Carrier Curl

Wozu brauche ich Carrier Curls im MILFIT®? 👀

Carrier Curls sind eine hervorragende Übung im Rahmen der Military Fitness. Egal ob du bei der Bundeswehr, Polizei, Feuerwehr oder im Rettungsdienst tätig bist: Carrier Curls werden dir helfen, deinen Dienstalltag besser zu meistern. 

💪🏻 Übungsanleitung

Der Carrier Curl ist eine klassische Military Fitness Übung. Dabei sieht man, wie einfallsreich Einsatzkräfte sind, wenn diese ohne Equipment dennoch Gewichtsübungen durchführen wollen. Dabei handelt es sich um eine Übung für den Biceps, bei der ein Plate Carrier / Plattenträger als Gewicht genutzt wird.
Stelle dich gerade hin und halte deine Gewichtsweste in beiden Händen. Dabei sind deine Arme lang ausgestreckt, sodass dein Carrier fast den Boden berührt. Nun curlst du diesen nach oben und spannst somit deinen Biceps an. Achte darauf, dass während der Curlbewegung deine Arme sich richtig einklappen und auch deine Ellenbogen nach oben gehen. Nur so nutzt du die Full Range of Motion deines Armes und erzielst maximale Kontraktion im Biceps. Lasse anschließend die Gewichtsweste langsam und kontrolliert wieder ab. 

Wichtig: damit die Übung Sinn ergibt, sollte deine Weste mindestens 5 kg schwer sein. 

Military Fitness Carrier Curls

💡 Welche Muskeln trainiere ich mit Carrier Curls?

Du trainierst mit Carrier Curls im Wesentlichen die folgenden Muskelgruppen:

👉 Biceps
👉 Bauch
👉 Unterer Rücken

🤩 GRATIS 2-Wochen-Plan!

Lade dir jetzt deinen kostenlosen 2-Wochen Military Fitness Plan runter. Dieser ist zu 100% kostenfrei. Worauf wartest du also noch? Sichere dir jetzt deinen gratis Plan! 🚀

👉 KLICKE HIER für den Gratis Plan! 👈

translation missing: de.blogs.comments.title

translation missing: de.blogs.comments.moderated