Jumping Rope

Wozu brauche ich Jumping Ropes im MILFIT®? 👀

Jumping Ropes sind eine hervorragende Übung im Rahmen der Military Fitness. Egal ob du bei der Bundeswehr, Polizei, Feuerwehr oder im Rettungsdienst tätig bist: Seilspringen wird dir helfen, deinen Dienstalltag besser zu meistern. 

💪🏻 Übungsanleitung

Verbessert die Koordination und gleichzeitig die Ausdauer. Anfangs solltest du nur langsam und Kontrollieret springen. Versuche die Ellenbogen nah am Körper zu lassen und die Rotationsenergie locker aus dem Handgelenk zu erzeugen. Dein Körper ist die ganze Zeit aufrecht. Dein Blick ist nach vorne Gerichtet. Sobald du ein wenig Erfahrung gesammelt hast kannst du versuchen das Seil bei einem Sprung Zweimal durchzuschlagen. Deine Sprunghöhe und Tempo bleibt dabei gleich nur die Rotationsgeschwindigkeit der Handgelenke wird schneller.


Jumping Rope

💡 Welche Muskeln trainiere ich mit Jumping Ropes?

Du trainierst mit Seilspringen im Wesentlichen die folgenden Muskelgruppen:

👉 Beine
👉 Schultern
👉 Bauch
👉 Unterer Rücken

🤩 GRATIS 2-Wochen-Plan!

Lade dir jetzt deinen kostenlosen 2-Wochen Military Fitness Plan runter. Dieser ist zu 100% kostenfrei. Worauf wartest du also noch? Sichere dir jetzt deinen gratis Plan! 🚀

👉 KLICKE HIER für den Gratis Plan! 👈

translation missing: de.blogs.comments.title

translation missing: de.blogs.comments.moderated